Die Kita "Aktive Erdmännchen" stellt sich kurz vor:

Das Team der "Aktiven Erdmännchen" widmet sich der Aufgabe der gemeinsamen Erziehung, Bildung
und Förderung von Integrationskindern, Krippenkindern und Elementarkindern...
Die Kinder werden durch pädagogische und therapeutische Fachkräfte begleitet und unterstützt.

Ziel ist es, die Stärke der Kinder und Ihre Kompetenzen durch optimale Voraussetzungen zu fördern und zu fordern,
um die Entwicklung des Kindes ganzheitlich, für alle Bereiche umfassend, zu unterstützen.
Kinder erkunden, handelnd aktiv, probieren sich aus, sie experimentieren und spielen - eine großartige Fähigkeit, die vorhandenen
und erlernten Kompetenzen miteinander zu verknüpfen:

Wir sind alle verschieden.
Deshalb besuchen Kinder aus Ländern der ganzen Welt mit verschiedenen Voraussetzungen unsere Kindertagesstätte.

Alle lernen auf verschiedenen Ebenen voneinander.
Die Begegnung unterschiedlichster Menschen schafft die Grundlage für ein friedliches Miteinander in unserer Gesellschaft.

Unsere Einrichtung ist eine schöne, freundliche und helle Kindertagesstätte.
Wir betreuen ca. 45 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren in 3 Gruppen
(Integration, Krippe, Elementar) mit je 15 Kindern.

Unsere typischen Fixpunkte im Tagesablauf:

Die Einrichtung ist ganzjährig von Montags bis Freitags geöffnet.
Die Kernbetreuungszeit liegt zwischen 7.00 und 17.00 Uhr.
Früh- und Spätdienste richten wir nach Ihren Bedarf aus.
Ausgenommen ist eine Schließzeit von 1 Woche zwischen Weihnachten und Neujahr,
die üblichen Feiertagen und ca. 4 Tage für Fortbildung.

Für weitere wissenswerte Informationen über das "Bunte Erdmännchen"-Konzept, für Ihre Anmeldung und Kita-Gutscheine, klicken Sie bitte auf den Button Anmeldung.